NEUE ANMELDEPHASE IST IM GANGE:

Der Chorverband Steiermark und der LSR für Steiermark präsentieren das neue Angebot für Schulchöre und Jugendchöre in der Steiermark. Anmeldung mit dem Formular am Seitenende 

Im Schuljahr 2015/16 können wir 20 Chöre subventionieren. Mit der Subvention von € 200.- durch Chorverband Steiermark und LSR für Steiermark wird der Referent bezahlt. Die Fahrtkosten tragen die Schulen.

Datum: 
Samstag, 4. Juni 2016 - 17:00 - 22:00

Die Lange Nacht der jungen Chöre hat in der Steiermark schon Tradition. In regelmäßigen Abständen wird es jungen Chören (Schulchören und außerschulischen Kinder- und Jugendchören) dabei ermöglicht das Grazer Orpheum mit ihren Klängen zu füllen.
Heuer mit dabei sind der Chor der VS St. Peter unter der Leitung von Sandra Böhler, das A-Cappella-Ensemble „Seven sings“ vom Bischöflichen Gymnasium unter der Leitung von Reinhard Pongratz, die Singschul‘ der Grazer Oper unter der Leitung von Andrea Fournier, das Vokalensemble aus dem BORG Dreierschützengasse unter der Leitung von Bettina Sudy und der Jugendchor Wildon unter der Leitung von Birgitta Wetzl-Pakisch.
Diese 5 Chöre und Ensembles werden ein abwechslungsreiches und hochwertiges Programm, von Klassik bis Filmmusik und von Volkslied bis Pop-Song bieten und zeigen, was die Jugendchorszene in der Steiermark bieten kann.

Die danach folgende „Night of Pop“ mit dem junggebliebenen Chor POPVOX, der für unerhörten Chorsound der Extraklasse steht.

Ort: 
Graz
Datum: 
Samstag, 23. Juli 2016 (ganztags) - Samstag, 30. Juli 2016 (ganztags)
Anmeldeschluss: 
Freitag, 1. Juli 2016

Die Chorverbände Steiermark und Niederösterreich/Wien und das Chorforum Wien laden auch heuer wieder zur Sing – und Dirigierwoche in das Schloss St. Martin bei Graz ein.
Das Schloss mit seinem unvergleichlich schönen Innenhof, seiner einladenden Lage auf sanfter Anhöhe am Stadtrand von Graz, seinen vielen Freizeitmöglichkeiten, seiner herausragenden Küche und seiner überaus familiären Atmosphäre gehört wohl zu den Spitzenhäusern, in denen man Fortbildung, Erholung und Geselligkeit bestens vereinen kann. 
In der Sing- und Dirigierwoche bietet sich die Gelegenheit zu intensiver Fort- und Weiterbildung - wenn alle Angebote genutzt werden - oder zu einem „ruhigeren Tagesablauf“, wenn z.B. nur die Gesamtchoreinheiten, welche für alle verpflichtend sind, besucht werden.

Ort: 
Graz
Datum: 
Sonntag, 31. Juli 2016 - 14:00 - Samstag, 6. August 2016 - 10:00
Anmeldeschluss: 
Freitag, 1. Juli 2016

Informationen

Mit Hilfe unseres Referententeams bieten wir für jede Altersklasse entsprechend ein reichhaltiges, abwechslungsreiches und attraktives Programm: vom gemeinsamen Singen und Musizieren, über Singen für Neueinsteiger und Chorgesang bis hin zu gemeinsamen Laufmöglichkeiten, Entspannungsturnen, sowie verschiedenen Lauf- und Ballspielarten. 
Die konsequente Einbindung von Bewegung und Musik in das Gesamtprogramm unterstützt optimal die Entwicklung und Kreativität der Kinder und Jugendliche und bietet auch eine entspannende und gesundheitsfördernde Betätigung für Eltern und Großeltern. 
Workshops an den Vormittagen und nach Bedarf und Neigungen sich ergebende Angebote an den Nachmittagen und Abenden sowie reichlich Zeit, um die Seele baumeln zu lassen oder ganz nach individuellen Wünschen Zeit in der Familie zu verbringen. 
Abschluss-Aufführungen am Ende der Woche belohnen nicht nur die Teilnehmer der Familien- Sing- und Sportwoche selbst, sondern finden auch immer wieder ein großes Publikum aus angereisten Angehörigen, Freunden und Bekannten.
Während des gesamten Aufenthaltes finden Kinder sowie Jugendliche genügend Gleichgesinnte für gemeinsames Spielen und Kreatives und nicht selten neue Freunde. 
Der Spaß und die Freude am gemeinsamen Singen, Musizieren und Bewegen stehen bei dieser Woche im Vordergrund. 
Musikinstrumente sollen mitgenommen werden – es gibt ausreichend Zeit für gemeinsames Musizieren.

Anmeldeschluss am 01.07.2016

Melden Sie sich gleich hier an: [Online Formular >>]

Ort: 
Grafendorf bei Hartberg

Auch in diesem Jahr bitten wir unsere Mitgliedschöre, die Bestandsmeldung für das vergangene Jahr zu übermitteln.

Auf Basis dieser Daten errechnet sich der Mitgliedsbeitrag für das aktuelle Jahr. Weiters ist die Bestandsmeldung die optimale Gelegenheit Kontaktdaten, Anzahl der gewünschten Chorjournale und ähnliches in unserer Datenbank einzutragen oder zu korrigieren. So werden Sie auch weiterhin optimal von uns informiert und betreut!

Am einfachsten für Sie und für uns ist es, wenn diese Meldung online erfolgt. Wenn dies für Sie nicht möglich ist, wenden Sie sich an unser Büro und Sie bekommen ein Formular zugesandt!

Da einige Mitgliedschöre mit den Bestandsmeldungen der letzten Jahre säumig sind, haben wir das Online-Formular erneuert und es ist nun möglich online die Bestandsmeldungen der letzten Jahre nachzuholen.

Wenn bei Ihnen Bestandsmeldungen fehlen, wird Ihnen das nach dem Login bekannt gegeben. Bitte holen Sie dann die fehlenden Jahre nach bevor Sie die aktuelle Bestandsmeldung machen!

Bitte unterstützen Sie uns mit der Meldung Ihrer Daten und der zeitgerechten Zahlung der Mitgliedsbeiträge.

Zur Bestandsmeldung gehts hier!

Passwort vergessen?

 

Graz Tourismus

Wir freuen uns, dass Graz Tourismus mit uns für unser Internationales Chorfestival Voices of Spirit eine Marketingkooperation eingegangen ist.

 

JUFA  

Für unsere Mitglieder können wir aufgrund einer Partnerschaft mit der JUFA Holding GmbH etwas ganz besonderes anbieten. Bei Reservierung über unser Landesbüro (Nachweis der Mitgliedschaft im Chorverband Steiermark erbeten) gewährt JUFA einen Rabatt von 10% auf den tagesaktuellen N/F-Preis!

 

Land Steiermark - Referat Jugend - Jugend & Musik

Musik ist seit jeher eines der stärksten Ausdrucksformen und in allen Kulturen eine wichtige Identifikation mit sich und der Gesellschaft. Deshalb ist das Landesjugendreferat Partner des Chorverbandes und bietet gemeinsam mit dem Chorverband Veranstaltungen für Chorleiter/innen, Chorsänger/innen, junge Solist/inn/en, uvm. an.

Johann Joseph Fux Konservatorium

In Kooperation mit dem Johann Joseph Fux Konservatorium bieten einen Lehrgang für Chorleitung im Amateurchor sowie einen ao. Studiengang für Kinderchorleitung und -stimmbildung an (Folder s. Anhang). Des weiteren gibt es eine Zusammenarbeit in vielen Bereichen.

EU-Fördermöglichkeiten für transnationale Choraktivitäten

Im Rahmen des EU-Programms CAP-ABC (Capacity Building programme for municipiality cooperation in the Adria-Balkan-Countries and Europe) können steirische Chöre auf sehr unbürokratische Weise um eine EU-Förderung ansuchen. Unterstützung bei der Antragstellung kommt dabei vom Verein AUXILIUM, der vom Land Steiermark dafür beauftragt wurde, regionale Beratung zum Programm »Europa für Bürgerinnen und Bürger« zu geben.

Aus Anlass unseres 150 Jahr-Jubiläum haben wir erhoben, was von den Sängerinnen und Sängern in den Chören des

Für alle ChorleiterInnen und ReferentInnen, die gerne für den Chorverband und seine Mitglieder arbeiten möchten:

Melden Sie sich mit nachstehendem Formular an und wir werden Ihre Daten auf unserer Homepage veröffentlichen.

Bei der Mitgliederversammlung im Jahr 2013 hat der Chorverband Steiermark beschlossen die bisherigen politischen Bezirke nunmehr als Chorverbandsregionen zu führen und seine Regionalstruktur nicht an die politischen Veränderungen anzupassen. Diese Regionen werden von folgenden Funktionären geleitet:

Drupal theme by Kiwi Themes.