Jugend #singt! #musiziert! #tanzt!

Veranstaltungsdaten

Datum: 
Montag, 23. Juli 2018 - 10:00 - Freitag, 27. Juli 2018 - 10:00
Anmeldeschluss: 
Freitag, 29. Juni 2018

Das musikalische Ferienangebot für alle ab 12

• Singen (mit Rahela Duric und Stefanie Lercher)
• Musizieren (mit Jakob Wedam)
• Tanzen

Heuer erstmals parallel zur Sing- und Dirigierwoche: ein spezielles Ferien-Angebot für Jugendliche, die gerne singen, musizieren und/oder tanzen!

Von Montag bis Donnerstag erleben die Jugendlichen mit unseren erprobten Referent/innen der Jugendsing- und Musiziertage der letzten Jahre Musik in vielen Facetten.

Leitung:
Stefanie Lercher

Veranstaltungsort:
Schloss St. Martin
Kehlbergstraße 35
8054 Graz

Anreise: 
23.7. morgens (ab 8 Uhr)
Beginn: 10 Uhr

Abreise: 
27.7. nach dem Frühstück 
(bei Bedarf Betreuung bis Mittag möglich)

Kosten: 
€ 280.- (inkl Nächtigung/VP)
€ 100.- (ohne Nächtigung/VP für Tagesgäste
€ 18.- (pro Tag 2x Essen für Tagesgäste)

Chorverbandsmitglieder: € 20.- Rabatt

 

Referenten

Singen mit Rahela Duric

Geboren in Maribor, Slowenien. Nach der Matura (Hauptfach Geige) studierte sie Chor- und Orchesterdirigieren bei Johannes Prinz und Wolfgang Dörner und absolvierte im Jahr 2013 ihr Masterstudium mit Auszeichnung.
Sie erhielt einige internationale Preise und arbeitet an der KUG als Assistenz-Dozentin für Chordirigieren bei Prof. Johannes Prinz, ist eine künstlerische Leiterin und Coach für MusiklehrerInnen beim Projekt SUPERAR Steiermark. Als Referentin ist sie für Fortbildungsveranstaltungen quer durch Österreich unterwegs und leitet zwei eigene Chöre.

Singen mit Stefanie Lercher 

Lehramtsstudium für Musik und Deutsch (Abschluss 2009 mit Auszeichnung). Seither Lehrerin am Bischöflichen Gymnasium Graz. Absolvierte den Lehrgang für Elementare Musikalische Pädagogik an der KUG und studierte im Lehrgang „Lied-Messe-Oratorium“ am Konservatorium für Kirchenmusik in Graz. Neben der Sängertätigkeit in der Domkantorei Graz leitet sie Tonikum, einen Jugend- und Junggebliebenenchor der Pfarre St. Elisabeth/Graz und ebendort einen Kinderchor in zwei Gruppen (3-7 Jahre, 8-14 Jahre). 
Seit 2010 Referentin am Sängerschiff Konobe und davor Referentin bei der Familiensing- und Sportwoche des Chorverbandes tätig. Weitere Stationen als Chorleiterin: Dobler Chor, Vokalensemble des Konservatoriums für Kirchenmusik, Schulchor des Bischöflichen Gymnasiums. 

Musizieren mit Jakob Wedam

Nach der Matura Studium der Instrumental- und Gesangspädagogik (IGP) an der Kunstuni Graz bzw.
dem J.J.Fux Konservatorium Graz bei Heide Auersperg, Anke Schittenhelm und Helfried Fister.
Schwerpunkte: Jazzgeige (Bernhard Mallinger), Volksmusik und Alte Musik (Dario Luisi). Studienlehrgang Popularmusik Schlagzeug am J.J.Fux Konservatorium Graz bei Bernhard Wimmer. Langjährige Unterrichtstätigkeit an den Musikschulen Knittelfeld und Murau, Referent bei den Jugendsing-und Musiziertagen des Chorverbandes Steiermark.
Musikalische Schwerpunkte in den Bereichen Alte Musik, Folk, Jazz- und Popularmusik. Mitglied der Wiener Bachsolisten (Konzertmeister), Robert Stolz Salonorchester, Boxty (Irish Folk), Four Rousis (Unplugged Music), Annemarie Höller Band bzw. zahlreichen Projektensembles. 

Tanz & Bewegung mit Gudrun Finder

Musik- und Bewegungspädagogin/Rhythmikerin (Diplom und Master an der mdw/Wien) hat 20 Jahre in Griechenland als Musikpädagogin für musikalische Früherziehung und Frühinstrumentalunterricht gearbeitet und interaktives Kindertheater
bei Festivals der Gemeinden der Insel Kefallonia geleitet. Als Rhythmikerin ist sie in der Fortbildung von Kindergarten-, Volksschul- und InstrumentalpädagogInnen tätig. 2018 erscheint eine von ihr erstellte rhythmisch-musikalische Klavierschule. Tätig in der schulischen Tagesbetreuung. 
 

Veranstaltungsort

Schloss St. Martin
Kehlbergstraße 35
A-8054
Ort: 
Graz

Kontakt

Organisation: 
Chorverband Steiermark
Adresse: 

Anmeldung

Persönliche Informationen
Essen
Instrumentalmusik

Bitte in derselben Reihenfolge, wie bei den Instrumenten mit Komma getrennt, A für Anfänger, F für Fortgeschritten eintragen.

Zur Auswahl stehen zwei Studios. Bitte wähle eines aus:

Stimmbildung

optional kann Stimmbildung gebucht werden
(€ 15 je halbe Stunde)

To prevent automated spam submissions leave this field empty.
Drupal theme by Kiwi Themes.